Eva Lirot - Eiskalte Ekstase

Foto: © Fotografie Carina Faust

Ich stelle heute „Eiskalte Ekstase“ von Eva Lirot vor. „Eiskalte Ekstase“ ist im Sutton-Verlag

erschienen. Und hier geht es zur Webseite von Eva Lirot. 

 

In „Eiskalte Ekstase“ geht es lt.

Sutton-Verlag um:

Grotesk verstümmelte Leichen tauchen aus dem Schneematsch des Frankfurter Winters auf. Zugleich überfluten grauenhafte Videos die sozialen Netzwerke und das Internet, die selbst den hartgesottenen Frankfurter Großstadtsheriff Jim Devcon nicht kaltlassen: Sie zeigen abartige pseudowissenschaftliche Experimente, bei denen eine Versuchsperson die andere mit Stromschlägen foltert und schließlich tötet.

Der Hauptkommissar und sein Team stehen von Tag zu Tag stärker unter Druck, die Polizei präsentiert sich hilflos, bis eine Spur zu einem unaussprechlich bösen Gegner aus Devcons Vergangenheit führt: Dieses mörderische Duell ist nichts für schwache Nerven! 

 

Eva Lirot habe ich auch schon für meinen Internetblog interviewt.

 

 

Weitere Seiten von Eva Lirot:

Facebook

Google +

Wer-kennt-wen

Instagram

Hier lese ich aus Eva Lirots Buch „Eiskalte Ekstase“

Newsletter anfordern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aveleen Avide