Ab 01.06.2013 im Handel erhältlich

Noch möchte ich nichts über den erotischen Inhalt verraten.

 

Das sind ein paar O-Töne meiner Lektorinnen zu Geschichten aus diesem Buch:

 

2. Erotischer Schreibworkshop

Die BDSM-Elemente fand ich sehr spannend! Auch das Machtverhältnis zwischen Held und Heldin (und wie es sich immer wieder dreht) hat mir gut gefallen.

------------------------------

6. Prickelnde Nächte auf Santorini

Das ist mein bisheriger Lieblingstext, da ich den Konflikt ebenso ungewöhnlich wie die Heldin finde.

Auch habe ich selten eine so intensive Sexszene gelesen. Toll!

 

Unten gibt es ein Video mit Leseausschnitt.

------------------------------

7. Heißkaltes Begehren auf Mallorca

Ansonsten hat mir die Geschichte wieder sehr gut gefallen. Besonders die Wandlung Kiras und ihre wiederentdeckte Sinnlichkeit finde ich sehr schön beschrieben.

 

Unten gibt es ein Video mit Leseausschnitt.

------------------------------

8. Unverhofft kommt oft in Katalonien

P.S. Besonders gerne an der Geschichte mochte ich die sehr geschickte Plot-Wendung am Ende :-)

------------------------------

9. Unvergessliche Nächte in Hvar

Das ist die Geschichte mit der allerbesten Verbindung von Exotik und Erotik, die ich bisher gelesen habe.

Sollte es Leseproben usw. geben, würde ich vorschlagen, diese Geschichte zu nutzen.

 

Hoffentlich stören Sie sich nicht daran, das ich den Text mit ein oder zwei begeisterten Kommentaren versehen habe :-)

 

Ein wirklich schöner Text jedenfalls. Der Gedanke mit der Synästhesie ist super!

 

Unten gibt es ein Video mit Leseausschnitt.

------------------------------

Darum geht es in meiner lustvollen grenzenlosen Lust:

 

1. Grenzenlose Lust in Kroatien(42 Seiten) S: 7-49

Mia und Anna machen Urlaub in Dalmatien. Bei ihrem Ausflug zu den Plitvicer Seen lernen sie Jonas und Luka kennen. Mia kann es kaum fassen! Jonas, der Mann, der ihr seit einigen Jahren nicht aus dem Kopf geht, begegnet ihr ausgerechnet hier wieder. Mia verbringt heiße Urlaubsnächte mit Jonas. Zurück in Berlin, fragt sie sich, ob er sich wieder melden wird.

 

 

2. Erotischer Schreibworkshop in Berlin (30 Seiten) S: 50-80

Die Autorenkollegen Mira und Tim buchen ein Wochenende in einem Fünfsternehotel in Berlin. Sie wollen testen, ob ein Schreibworkshop zwischen ihnen funktionieren würde. Mira überrascht Tim mit Phantasien, die sie am eigenen Leib erleben will, bevor sie erotische Geschichten darüber schreibt, ohne zu ahnen, dass Tim seine eigenen Ideen mitbringt.

 

 

3. Wildes Californien (35 Seiten) S: 81-116

Bella eröffnet in San Francisco zur Zeit der Goldgräber 1850 ein Hotel. Frauen sind zu dieser Zeit Mangelware und sie ist bei den Männern sehr begehrt. Bei einem Spaziergang bewahrt sie ein Unbekannter vor Schurken, die nichts Gutes im Schilde führen. Regt sich Bella am Anfang auf, so überlegt sie später, ob Wyatt nicht der Richtige wäre, sie vor den Heiratsplänen ihres Vaters zu retten.

 

 

4. Liebeslust im Big Apple (25 Seiten) S: 117-142

Viv lernt im Big Apple auf der Party eines Tattookünstlers Liam kennen. In einem begehbaren Kleiderschrank kommen sie sich näher, werden aber rüde unterbrochen. Werden sie ihre Leidenschaft anderorts fortsetzen?

 

 

5. Verführerische Stunden in Barcelona (25 Seiten) S: 143-168

Die New Yorkerin Lisa trifft in Barcelona auf der Filmparty einer gemeinsamen Freundin Brian. Die schüchterne Lisa weiß nicht, ob sie sich auf Brian einlassen soll, allerdings kann sie seinen Avancen nicht lange widerstehen.

 

 

6. Prickelnde Nächte auf Santorini (26 Seiten) S: 169-195

Leonie wird als Hoteltesterin auf Santorini geschickt. Ausgerechnet in den Urlaubsort, mit dem sie schmerzliche Erinnerungen verbinden. Sie ist jedoch sicher, sie kann Adonis aus dem Weg gehen. Kaum angekommen, steht er vor ihr. Wieso hatte er sich vor zwölf Jahren nicht mehr gemeldet? Und wird sie ihn wieder genauso begehren wie mit achtzehn Jahren?

 

7. Heisskaltes Begehren auf Mallorca (26 Seiten) S: 196-222

Kira fliegt nach Mallorca, um dort einen Luxusimmobilien-Kunden zu treffen. Doch sie trifft am Flughafen keinen Kunden, sondern Silas, ihren Mann. Was sie nicht wusste: Er hat dieses Wochenende mit ihr eingefädelt, da sie der reinste Workoholic ist und er sie einmal für sich allein haben möchte. An diesem heißen Wochenende trifft sie eine Entscheidung für ihre Zukunft.

 

 

8. Unverhofft kommt oft in Katalonien (24 Seiten) S: 223-247

Lena vertraut ihrem Tagebuch an, dass sie sich nach ihrem Wochenendtrip mit ihrem Mann Antoine einen Liebhaber suchen wird, sofern sich Antoine in der Fremde nicht verführen lässt. In Barcelona angekommen, muss sie Antoine gar nicht verführen. Er ist es, der sie umgarnt. Damit nicht genug: Er bringt immer neue Spielarten mit ein. Spielarten, die in Lenas Tagebuch stehen. Hat er ihr Tagebuch gelesen? Und wird er Lena auch ihren größten Wunsch erfüllen?

 

 

9. Unvergessliche Nächte in Hvar (37 Seiten) S: 248-285

Im Urlaub auf Hvar will Sara nur drei Dinge: Einmal so richtig ausspannen, Sonne auf der Haut spüren, und Zoltan, der ihre Lust weckt. Nach einer heißen Nacht lädt er sie für den kommenden Tag zu einer Party ein. Noch bevor der Abend beginnt, erwartet sie ein Geschenk, mit dem sie wirklich nicht gerechnet hatte. Soll sie Zoltans Wunsch nachkommen oder nicht? Es wird nicht die letzte Überraschung bleiben ...

Rezensionen:

Pagewizz am 09.06.2013

... Die Kurzgeschichten sind genau richtig für zwischendurch, wenn man einfach mal abschalten möchte und sind wesentlich ansprechender (und besser) geschrieben, als so manche Bestseller dieses Genres, die ich eher als nervtötend empfunden habe. Auch finde ich die entsrpechenden Szenen anregend und gleichzeitig niveauvoll beschrieben. Die Autorin verzichtet auf plumpe Beschreibungen und versteht es, die Stimmung gekonnt anzuheizen ...

Die ganze Rezension gibt es auf Pagewizz

Prickelnde Nächte auf Santorini

Heisskaltes Begehren auf Mallorca

Unvergessliche Nächte in Hvar

Erotischer Schreibworkshop in Berlin

Newsletter anfordern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aveleen Avide